Vermisster Skifahrer in SplĂĽgen tot aufgefunden

Im Skigebiet SplĂĽgen-Tambo ist am Donnerstagabend ein vermisster Skifahrer tot aufgefunden worden. Nachdem die Ehefrau ihren Mann als vermisst gemeldet hatte, wurde eine grossangelegte Suchaktion eingeleitet.

24. März 2023 | Redaktion
Justiz & Polizei

Während der Suchaktion, die sowohl terrestrisch wie auch aus der Luft stattfand, konnte der vermisste 65-Jährige gegen 21.15 Uhr im Tiefschnee unweit des Sesselliftes Alpetli tot aufgefunden und geborgen werden. 

Bei der Suche im Einsatz standen drei Rega-Crews, Bergretter des Schweizer Alpen-Club SAC, der SOS Pistenrettungsdienst des Skigebiets Splügen-Tambo und mehrere Spezialisten der Kantonspolizei Graubünden. Die Kantonspolizei Graubünden klärt die genauen Umstände, die zum Tod des Mannes führten.

(KapoGR)



Der Vermisste wurde unweit des Sesselliftes Alpetli tot aufgefunden.

Bild: KapoGR