Unfall zwischen Roller und Auto in Buchs

Am Montag, kurz vor sieben Uhr, ist es auf der Heldaustrasse zu einem Unfall zwischen einem Roller und einem Auto gekommen. Der 49-jährige Rollerfahrer wurde leicht verletzt und konnte sich selbständig in ärztliche Behandlung begeben. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

26. September 2023 | Redaktion
Justiz & Polizei

Ein 51-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto von Liechtenstein kommend auf der Rheinaustrasse. Bei der Verzweigung Rheinaustrasse / Heldaustrasse beabsichtigte er, links in die Heldaustrasse einzubiegen. Zur gleichen Zeit fuhr ein 49-Jähriger mit seinem Roller auf der Heldaustrasse von Buchs Richtung Sevelen. 

Beim Abbiegemanöver des 51-Jährigen kam es aus unbekannten Gründen zur Kollision mit dem Roller des vortrittsberechtigten 49-Jährigen. Dieser wurde leicht verletzt und konnte sich selbständig in ärztliche Behandlung begeben. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

(KapoSG)

 

Auf der Heldaustrasse kam es zum Zusammenprall.

Bild: KapoSG