Erstes Match noch vor der Eröffnungsfeier in Maribor

Vom 23. bis 29. Juli 2023 finden die Sommer-EYOF in Maribor statt. Liechtenstein wird mit Sienna Zobel (Leichtathletik), Manuel Bicker (Judo) und Moritz Glauser (Tennis) vertreten sein.

23. Juli 2023 | Redaktion
Gesellschaft

Bereits in der Nacht von Freitag auf Samstag sind Moritz Glauser und sein Coach Marco Jutz in Maribor eingetroffen. Da das Tennisturnier bereits am Sonntag und somit vor der Eröffnungsfeier beginnt, wollte das Tennis-Duo die Möglichkeit nutzen, um eine Trainingseinheit einzuschalten und die Plätze in Maribor kennen zu lernen. Viel Eingewöhnungszeit wird Moritz nicht brauchen. Im Mai gewann er an gleicher Stelle ein Turnier der dritthöchsten Junioren-Kategorie.

Judoka Manuel Bicker und Leichtathletin Sienna Zobel sowie ihre Coaches Holger Scheele und Michi Giaimo folgten am Abend. Sie traten die Reise mit dem Zug an und haben etwas mehr Zeit, um sich anzugew√∂hnen. Manuels Einsatz steht am Mittwoch auf dem Programm und Sienna startet am Donnerstag √ľber 1500m.

Erster Einsatz f√ľr Team Liechtenstein

Bereits vor der Eröffnungsfeier bestreitet Moritz Glauser sein erstes Match. In der Startrunde trifft der junge Triesenberger auf den Italiener Antonio Marigliano. Bei einem Sieg wartet der auf 2 gesetzte Pole Jan Michal Sadzik. Szadik hat in der ersten Runde ein Freilos.

Live Stream der Wettkämpfe

Die Wettk√§mpfe aber auch die Er√∂ffnungs- und Schlussfeier der EYOF k√∂nnen live im Internet verfolgt werden: https://eoctv.org/ Bereits am kommenden Sonntag, 23. Juli, wird das Tennisturnier, an dem auch Moritz Glauser teilnimmt, ab morgens um 9.00 Uhr √ľbertragen.

Weitere Informationen und Eindr√ľcke gibt es auf der Webseite des LOC, Instagram und Facebook.

European Youth Olympic Festival

Das European Youth Olympic Festival, die gr√∂sste europ√§ische olympische Multisportveranstaltung f√ľr junge Athletinnen und Athleten im Alter von 14 bis 18 Jahren, wird seit 32 Jahren unter der Schirmherrschaft des IOC und der Europ√§ischen Olympischen Komitees veranstaltet. Das EYOF besteht aus einer Sommer- und einer Winterausgabe, die alle zwei Jahre in den ungeraden Jahren stattfinden.

Während des EYOF haben die Nachwuchstalente die Möglichkeit, internationale Erfahrungen zu sammeln und alle Aspekte der Olympischen Spiele kennenzulernen. Das EYOF ist ein wesentlicher Schritt in ihrer Entwicklung. Das EYOF zielt auch darauf ab, den jungen Athletinnen und Athleten, ihrem Umfeld und ihren Fans die olympischen Werte wie Leistung, Freundschaft und Respekt zu vermitteln. Insbesondere sollen an den EYOF auch sportliche Spitzenleistungen abgeliefert werden

In Maribor ist dies in den folgenden Sportarten der Fall: Leichtathletik, Basketball 3√ó3, Rad Strasse und Mountainbike, Kunstturnen, Handball, Judo, Schwimmen, Skateboarding, Tennis und Volleyball.

(pd)

In der Startrunde trifft Moritz Glauser auf den Italiener Antonio Marigliano. Bild: LOC

Bereits vor der Eröffnungsfeier bestreitet Moritz Glauser sein erstes Match.

Bild: LOC