Sachbeschädigung in Balzers, Einbruch in Schaan und Brand in Mauren

Am Donnerstag ist es in Mauren zu einem Brand eines Benzinkanisters gekommen und in Schaan zu einem Einbruchdiebstahl. In Balzers, beim Kindergarten Iramali, wurde am eine Sachbeschädigung begangen.

28. Juli 2023 | Redaktion
Justiz & Polizei

In Mauren versuchte ein Mann um 17 Uhr ein Feuer in seinem Ofen auf der Terrasse zu entfachen. Dabei schüttete er mit einem Kanister Benzin in den Ofen worauf der Benzinkanister in Brand geriet. Die ausgerückte Feuerwehr Mauren löschte anschliessend den Kanister. Verletzt wurde niemand.

Im Schaaner Schulhaus Resch verschaffte sich eine bislang unbekannte Täterschaft mit einem Stemmeisen Zugang zu mehreren Räumen und zum Jugendtreff. Dabei wurden mehrere Räume durchsucht und eine Kasse aufgebrochen. Es wurde Geld gestohlen und am Gebäude entstand Sachschaden.

Beim Kindergarten Iramali in Balzers schlug eine bislang unbekannte Täterschaft mit einem spitzen Gegenstand gegen zwei Verglasungen, welche dadurch in die Brüche gingen. Dabei entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken. Im selben Zeitraum wurden auch zwei Glasscheiben bei der Bushaltestelle „Schlossweg“ eingeschlagen.

(lpfl/red)


Abgebrannter Benzinkanister in Mauren. Bild: lpfl

Beim Kindergarten in Balzers wurden zwei Verglasungen beschädigt. 

Bild: lpfl