R├╝ckbau-Entscheid Landgasthof M├╝hle unterbrochen

Auf Antrag zweier Gemeinder├Ąte wird der Gemeinderatsbeschluss vom August 2020 zum Vollzug des R├╝ckbaus des Landgasthofs M├╝hle unterbrochen. Es sollen nun die Kosten f├╝r den Erhalt des Landgasthofs erhoben werden. Anschliessend wird neu entschieden.┬á

25. August 2023 | Redaktion
Region

Die Gemeindera╠łte Andre╠ü Rumpold (FBP) und Pascal Bu╠łttiker (DpL) beantragten die Unterbrechung des g├╝ltigen Gemeinderatsbeschluss vom 18. August 2020 zum Vollzug des Ru╠łckbaus des Landgasthofs Mu╠łhle und die Zwischennutzung des Areals als Gru╠łnanlage. Es sollen nun die Kosten fu╠łr einen Teilru╠łckbau des Wohntraktes sowie fu╠łr den Erhalt und die Sanierung der Restaurant- und Veranstaltungsra╠łumlichkeiten erhoben werden. Der Gemeinderat soll in einem na╠łchsten Schritt daru╠łber entscheiden, ob dieser Weg weiterverfolgt wird.

Die Entscheide im Zusammenhang mit dem Landgasthof Mu╠łhle bescha╠łftigen verschiedene Interessensgruppen bereits seit mehreren Jahren. Einerseits wird der Erhalt der Liegenschaft gefordert und andererseits der Ru╠łckbau aufgrund der Bausubstanz pra╠łferiert.

Bislang wurden die Varianten ÔÇ×vollumfa╠łnglicher Ru╠łckbauÔÇť sowie ÔÇ×vollumfa╠łnglicher ErhaltÔÇť eingehend gepru╠łft. Die Gemeindera╠łte Andre╠ü Rumpold und Pascal Bu╠łttiker schlagen vor, auch die Variante ÔÇ×Teilru╠łckbau und Erhalt und Sanierung der Restaurant- und Veranstaltungsra╠łumlichkeitenÔÇť genauer zu analysieren.┬á

Dazu Andre╠ü Rumpold: ÔÇ×Seit 2020 liegt der Beschluss vom Ru╠łckbau des Landgasthofs Mu╠łhle vor. Wir haben festgestellt, dass die Debatten weder fu╠łr die verschiedenen Interessen der Einwohnerinnen und Einwohner noch fu╠łr die Entscheidungstra╠łger zu einer breit abgestu╠łtzten Lo╠łsung fu╠łhren. Deshalb soll nun gepru╠łft werden, ob ein Teilru╠łckbau und der Erhalt des baulich pra╠łgnanten Restaurants und der Veranstaltungsra╠łumlichkeiten nicht ein Lo╠łsungsansatz sein ko╠łnnte.ÔÇť┬á

Fu╠łr Pascal Bu╠łttiker ist es ebenfalls wichtig, nochmals eine Schleife zu nehmen, um mo╠łglichst alle Interessen abzuholen: ÔÇ×Es ist uns ein wichtiges Anliegen, das Thema ÔÇÜMu╠łhleÔÇś in dieser Legislaturperiode nochmals zu behandeln und im neuen Gemeinderat eine Lo╠łsung zu erarbeiten, welche die verschiedenen Interessen bestmo╠łglich deckt. Wenn sich herausstellen sollte, dass der Gemeinderat einen Teilru╠łckbau als weitere Option in Erwa╠łgung ziehen wu╠łrde, ko╠łnnten, sich fu╠łr die Zukunft mo╠łglicherweise auch fu╠łr die Baurechtsbewerber Synergien und Nutzungsoptionen ergeben.ÔÇť

Wie es letztlich mit dem Landgasthof Mu╠łhle weitergehen wird, soll der Gemeinderat in einer der na╠łchsten Sitzungen nach Vorlage der entsprechenden Zahlen und Fakten entscheiden.

(pd)



Ein Abbruch des ehemaligen Restaurant M├╝hle in Vaduz soll erneut gepr├╝ft werden.

Bild: Basri Memeti