Regierungsrat Frick besucht Reha Lutzenberg

Regierungsrat Manuel Frick besuchte am Freitag das Rehabilitationszentrum Lutzenberg (Appenzell Ausserrhoden). Zentrumsleiterin Monica Sittaro und ihr Team gaben ihm einen Einblick in die tägliche Arbeit der Institution. 

17. März 2023 | Redaktion
Gesellschaft

In der Aufsichtskommission ist die Trägerschaft, die sich aus den Ostschweizer Kantonen und Liechtenstein zusammensetzt, mit je einem Mitglied der Exekutive vertreten. Für Liechtenstein nimmt Regierungsrat Manuel Frick Einsitz.

Seit über 40 betreiben die Kantone Appenzell Ausserrhoden, Appenzell Innerrhoden, Schaffhausen, St. Gallen und Thurgau sowie Liechtenstein die Reha Lutzenberg.

Das Rehabilitationszentrum für Menschen mit einer Suchtproblematik berücksichtigt die Möglichkeiten und Stärken der Klientinnen und Klienten. Es bietet bei der Erarbeitung von Lösungen kompetente Unterstützung und Begleitung.

Dabei steht die soziale und berufliche Rehabilitation im Zentrum. 

Website der Reha Lutzenberg: https://reha-lutzenberg.ch/

(ots)

Mischa Vonlanthen, CFO der Reha Lutzenberg, Monica Sittaro, Zentrumsleiterin der Reha Lutzenberg, Regierungsrat Manuel Frick, Heidi Gstöhl, Leiterin des Amts für Soziale Dienste, und Fabian Büeler, stellvertretender Zentrumsleiter der Reha Lutzenberg.

Bidl: IKR