Menschen

22. Februar 2024

8 Tage und 8 Schilder fĂŒr mehr Gerechtigkeit

Das Wort «Verkehr» hat zwei Hauptbedeutungen: «MobilitĂ€t auf öffentlichen Wegen» und «Umgang / Begegnung mit anderen Menschen». Beide Bereiche sind sozial relevant und brauchen daher Regeln, um dauerhaft zu funktionieren. Beide Bedeutungen zusammengedacht ergaben bei einer internationalen Kinder- und Jugendkonferenz 2021 in NĂŒrnberg eine ungewöhnliche Projektidee: «Verkehrsschilder der Gerechtigkeit». Im April macht das Projekt Station in Liechtenstein – um bis September kreativ weiterentwickelt zu werden.

22. Februar 2024

Gesicht und HĂ€nde einer Muttersprache

Man sagt Italienern gerne nach, dass sie nicht nur laut, sondern vor allem auch emotional und unter Einsatz von HĂ€nden, FĂŒssen und viel theatralischer Mimik und Gestik reden. Die faszinierende GebĂ€rdensprache von Gehörlosen Ă€hnelt der genannten Mimik und Gestik auf frappierende Weise. Selbst in Emotion und LautstĂ€rke. Nur ohne Ton. Als eigenstĂ€ndige Muttersprache von gehörlosen Menschen kĂ€mpft die GebĂ€rdensprache jedoch immer noch um breite gesellschaftliche Anerkennung und SelbstverstĂ€ndlichkeit im Alltag.

6. Februar 2024

Sorge um britischen König: Charles III. hat Krebs

London - Bei König Charles III. ist Krebs diagnostiziert worden. Seine MajestĂ€t habe regelmĂ€ssige Behandlungen begonnen, teilte der Buckingham-Palast am Montagabend mit. Ärzte haben Charles (75) geraten, wĂ€hrenddessen keine öffentlichen Termine wahrzunehmen. Die StaatsgeschĂ€fte aber soll er fortfĂŒhren. 

4. Februar 2024

Namibias PrÀsident Hage Geingob gestorben 

Windhuk - Namibias PrĂ€sident Hage Geingob ist am Sonntag (Ortszeit) mit 82 Jahren im Krankenhaus gestorben. Das teilte die StaatsfĂŒhrung in einem Beitrag auf der Social-Media-Plattform X (frĂŒher: Twitter) mit. Zuvor war bei Geingob Krebs diagnostiziert worden.

24. Januar 2024

Holocaust-Gedenktag: Egon HollĂ€nder ĂŒber eine Kindheit im KZ

Im Rahmen des diesjĂ€hrigen Holocaust-Gedenktags wurde die eindrĂŒckliche Ausstellung "The Last Swiss Holocaust Survivors" im Haus Gutenberg eröffnet. Diese Ausstellung gibt den letzten Zeitzeuginnen und Zeitzeugen des Holocausts sowie ihren Nachkommen eine Stimme. 

23. Januar 2024

Deutsche BĂŒchner-PreistrĂ€gerin Elke Erb 85-jĂ€hrig verstorben 

Berlin - Mit ihrem Werk beeinflusste sie Generationen von Dichtern in Ost und West. Nun ist die deutsche Lyrikerin und BĂŒchner-PreistrĂ€gerin Elke Erb ("Kastanienallee") im Alter von 85 Jahren am Montagabend in Berlin gestorben, wie eine Sprecherin des Suhrkamp Verlags unter Berufung auf Erbs Umfeld am Dienstag sagte.

18. Januar 2024

Gemeinde Vaduz wĂŒrdigt 25 Jahre ehrenamtliches Engagement

Das ehrenamtliche Engagement ist fĂŒr eine funktionierende Gesellschaft von hohem Wert. Aus diesem Grund werden von der Gemeinde Vaduz Vereinsmitglieder, die sich bereits seit vielen Jahren engagieren, fĂŒr ihre Verdienste geehrt.

8. Januar 2024

Fussball-Legende Franz Beckenbauer mit 78 Jahren verstorben 

MĂŒnchen - Franz Beckenbauer ist tot. Die wohl prĂ€gendste Persönlichkeit im deutschen Fussball starb am Sonntag im Alter von 78 Jahren, wie seine Familie am Montag der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Auch weltweit gehörte Beckenbauer zu den Allergrössten im Fussball. 

7. Januar 2024

Unerwarteter Abschied: Leander Marxer verstorben 

Über verschiedene KanĂ€le wurde bekannt gegeben, dass der Schauspieler und Gastronom Leander Marxer am Wochenende an der Folge eines Herzversagens unerwartet verstorben ist. 

5. Januar 2024

„Mary Poppins“-Star Glynis Johns mit 100 Jahren gestorben 

Hollywood - "Heute ist ein dĂŒsterer Tag fĂŒr Hollywood. Wir trauern nicht nur um unsere liebe Glynis, sondern auch um die letzten Funken des goldenen Zeitalters Hollywoods", schrieb der langjĂ€hrige Manager Mitch Clem der aus dem Filmklassiker "Mary Poppins" bekannten Schauspielerin Glynis Johns dem Sender CNN und anderen Medien. 

27. Dezember 2023

Der Vater des Eiffelturms starb vor 100 Jahren 

Paris - Am Mittwoch jĂ€hrt sich der Tod von Gustave Eiffel zum hundertsten Mal und Frankreich bringt dem Vater des weltberĂŒhmten Wahrzeichens, mittlerweile deutlich mehr WertschĂ€tzung entgegen als so manche seiner Zeitgenossen. 

27. Dezember 2023

Deutscher Ex-BundestagsprÀsident Wolfgang SchÀuble ist tot 

Offenburg - Der frĂŒhere deutsche BundestagsprĂ€sident Wolfgang SchĂ€uble ist tot. Der CDU-Politiker sei im Kreise seiner Familie zu Hause am Dienstagabend gegen 20 Uhr friedlich eingeschlafen, teilte die Familie am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur mit. 

11. Dezember 2023

Weihnachtsaktion 2023: BĂŒrgermeisterin bedankt sich fĂŒr Engagement 

Im Rahmen der Weihnachtsaktion 2023 hat der Gemeinderat neben allen Haushalten in Vaduz im gleichen Umfang gemeinnĂŒtzige Organisationen aus Liechtenstein unterstĂŒtzt. BĂŒrgermeisterin Petra Miescher ĂŒberreichte vergangenen Donnerstag den symbolischen Scheck im Rathausaal.

7. Dezember 2023

Elektronisches Kondolenzbuch fĂŒr verstorbenen Prinz Constantin 

Der unerwartete Tod S.D. Prinz Constantin hat tiefe Trauer und Betroffenheit in der Bevölkerung ausgelöst. Um den Menschen die Möglichkeit zu geben, ihr MitgefĂŒhl und ihre Beileidsbekundungen auszudrĂŒcken, hat die Regierung ein elektronisches Kondolenzbuch eingerichtet.

6. Dezember 2023

Myra ist die Heimat des Nikolaus

Demre - Im SĂŒdwesten der TĂŒrkei liegt der Ursprung einer urchristlichen Legende: Der Heilige Nikolaus soll hier im vierten Jahrhundert als Bischof von Myra gewirkt haben. In der Antike erstreckte sich in der Gegend der Lykische StĂ€dtebund. Auch heute finden Urlauber in der Umgebung der Stadt Demre noch Spuren aus jener Zeit.

6. Dezember 2023

Prinz Constantin von und zu Liechtenstein verstorben

Mit Bedauern teilt das FĂŒrstenhaus mit, dass Seine Durchlaucht Prinz Constantin von und zu Liechtenstein am 5. Dezember 2023 unerwartet verstorben ist. 

2. Dezember 2023

30 Jahre nach Escobars Tod sind Kolumbiens Dealer diskreter 

Medellin - Vor 30 Jahren, am 2. Dezember 1993 ist der mÀchtige Chef des Medellín-Kartells auf der Flucht vor der Polizei erschossen worden. Seitdem hat sich vieles verÀndert in der kolumbianischen Unterwelt.

23. November 2023

Ordensverleihungen fĂŒr fĂŒnf ehemalige Personen der Politik 

Am Mittwoch verlieh Erbprinz Alois in Stellvertretung von FĂŒrst Hans-Adam II. einem ehemaligen BĂŒrgermeister, drei ehemaligen Gemeindevorsteher sowei einer ehemaligen Vorsteherin das Ritterkreuz des Liechtensteinischen Verdienstordens. 

21. November 2023

#KidsTakeover in der Regierungssitzung: Regierung diskutiert Kinderrechte

Die Regierung hat im Rahmen des internationalen Kinderrechtstages fĂŒnf Kinder und Jugendliche zur Regierungssitzung am Dienstag eingeladen. Der Termin wurde gemeinsam mit UNICEF Schweiz und Liechtenstein organisiert.

15. November 2023

Schweizer “Forrest Gump” macht Halt in Liechtenstein 

Ruedi Frehner, ein Schweizer UBS-Banker, feiert seinen 60. Geburtstag auf eine einzigartige und inspirierende Weise: Mit seinem Lauf ab dem Postplatz Chur sammelt er Spenden fĂŒr zwei bedĂŒrftige junge Menschen. DafĂŒr hat er sich eine Strecke von 195 km vorgenommen, dem Rhein entlang Richtung Schaffhausen. 

25. Oktober 2023

Josef Gabriel von Rheinberger-Preis geht an William Maxfield 

Zu Ehren des Komponisten Josef Gabriel Rheinberger verleiht die Gemeinde Vaduz seit 1976 einen mit 15‘000 Franken dotierten Kulturpreis. Der Preis wĂŒrdigt wissenschaftliche und kulturelle Leistungen von Liechtensteiner Persönlichkeiten. Dieses Jahr geht sie Chorleiter und Orchesterdirigent William Maxfield.

23. Oktober 2023

Feier zur VolljÀhrigkeit in der Gemeinde Vaduz

Am Samstag trafen sich 26 JungbĂŒrgerinnen und JungbĂŒrger des Jahrgangs 2005 der Gemeinde Vaduz mit Mitgliedern der Jugendkommission, BĂŒrgermeisterin Petra Miescher und dem Gemeinderat, um die VolljĂ€hrigkeit und die damit gewonnene UnabhĂ€ngigkeit zu feiern.

20. Oktober 2023

Ordensverleihung fĂŒr besondere Verdienste im Kulturbereich 

Erbprinz Alois von und zu Liechtenstein hat in Stellvertretung von FĂŒrst Hans-Adam II. am Donnerstag Drazen Domjanic zur Ordensverleihung auf Schloss Vaduz empfangen.

4. Oktober 2023

1070 Jahre Einsatz fĂŒr das Vereinsleben gefeiert

Im Rahmen einer wĂŒrdigen Feier ehrte und feierte die Gemeinde Schaan am Dienstag, insgesamt 26 Vereinsjubilarinnen und -jubilare fĂŒr ihren langjĂ€hriger Einsatz fĂŒr das Dorfleben.

28. September 2023

«Mutige Frauen braucht das Land»

Am Mittwoch lud der Verein Frauen in guter Verfassung zur Feier des JubilĂ€ums «40 Jahre Reise nach Strassburg» ins SKINO in Schaan ein. Mit dieser Reise haben die Frauen der «Aktion Dornröschen» aktiv zur EinfĂŒhrung des Frauenstimmrechts in Liechtenstein beigetragen. Nach einer FilmvorfĂŒhrung gab es beim ApĂ©ro im Literaturhaus Gelegenheit fĂŒr interessante GesprĂ€che mit Beatrice Brunhart aus Schaan, Markus BĂŒchel aus Vaduz und Julia Frick aus Balzers.

23. September 2023

«Unser Auftritt in Strassburg warf im Land hohe Wellen»

Nachdem in Liechtenstein zwei Abstimmungen ĂŒber die EinfĂŒhrung des Frauenstimmrechts in den Jahren 1971 und 1973 scheiterten, haben im April 1981 eine Gruppe Aktivistinnen, darunter Helen Marxer, die «Aktion Dornröschen» gegrĂŒndet. Den mutigen Mitgliedern dieser Gruppierung verdankt Liechtenstein, dass Frauen seit 1984 in der Politik mitbestimmen dĂŒrfen.

21. September 2023

Pensionistinnen und Pensionisten der LLV zu Besuch im Brauhaus

Am Donnerstag fand zum 38. Mal das Treffen der Pensionistinnen und Pensionisten der Liechtensteinischen Landesverwaltung (LLV) statt. Über 100 ehemalige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter folgten der Einladung von Regierungschef Daniel Risch und trafen sich gemeinsam im Brauhaus in Schaan.

20. September 2023

Feldkircher Bischof ĂŒbernimmt vorĂŒbergehend Erzbistum Vaduz

Nachdem Erzbischof Wolfgang Haas mit Erreichen seines 75. Lebensjahres Papst Franziskus seinen RĂŒcktritt angeboten hat, hat dieser ihn mit 20. September 2023 angenommen. Papst Franziskus hat ausserdem Bischof Benno Elbs als Apostolischen Administrator ernannt.

18. September 2023

Ehemalige Lehrpersonen treffen sich zum traditionellen Pensionistenausflug

Am Freitag, waren die pensionierten Lehrerinnen und Lehrer zum traditionellen Pensionistenausflug eingeladen. Gemeinsam besuchten die ehemaligen Lehrpersonen die Kartause Ittingen in Thurgau.

21. Juli 2023

Schweizer ermöglichen FlĂŒge in SĂŒdsudan-FlĂŒchtlingskrise

Ärzte, Medizin und Nahrungsmittel werden vom Flugunternehmen MAF (Mission Aviation Fellowship) in den Norden des SĂŒdsudan geflogen, wo sich aktuell Tausende Sudan-FlĂŒchtlinge befinden. Auf den RĂŒckflĂŒgen werden Verwundete in die Hauptstadt Juba gebracht. Mittendrin: Der Programmleiter Benjamin Klassen.

3. Juni 2023

Samuel mit Olgas Hot Dog-Kreationen am Balzner Jahrmarkt 

Zusammen mit Olga und seiner sympathischen Art bedient Samuel Brunhart die Besucher des Balzner Jahrmarkts mit nachhaltigen Hot-Dog-Kreationen. Im Angebot eine bunte Auswahl von Bio-Fleisch ĂŒber vegane WĂŒrstchen bis hin zu glutenfreiem Brot.

16. Mai 2023

“Herzlichkeit und Offenheit haben mich stets angetrieben”

Bei feierlichem Ambiente kam am Mittwochabend im Vaduzer Landesmuseum ein ausgewĂ€hlter Kreis geladener GĂ€ste zusammen. Anlass war die Verleihung des Verdienstordens in der Kategorie "Förderung der Menschenrechte und soziales Engagement" des rumĂ€nischen Staates an Antonia Frick und Gabriela Mateiu fĂŒr ihr langjĂ€hriges Wirken im Rahmen der WohltĂ€tigkeitsstiftung Yana.

11. Mai 2023

Verleihung Goldenes Verdienstzeichen auf Schloss Vaduz

Erbprinz Alois von und zu Liechtenstein hat in Stellvertretung von FĂŒrst Hans-Adam II. am Mittwoch, Benno Marxer zu einer Verdienstzeichenverleihung auf Schloss Vaduz empfangen.

25. MĂ€rz 2023

Landesweite Kampagne gegen Diskriminierung gestartet 

AnlĂ€sslich des Tags gegen Rassismus am 21. MĂ€rz lancierte der Verein fĂŒr Menschenrechte mit der Gewaltschutzkommission und dem Fachbereich fĂŒr Chancengleichheit die Sensibilisierungskampagne „Diskriminierung ist strafbar - Toleranz ist dein Recht“.

22. MĂ€rz 2023

„Und woher kommst du ursprĂŒnglich?”

Zum Internationalen Tag gegen Rassismus am Dienstag den 21. MĂ€rz, lud der Fachbereich Chancengleichheit des Amtes fĂŒr Soziale Dienste in die Aula der WeiterfĂŒhrenden Schulen Vaduz ein. Mit einem Inputreferat wurde das Thema Alltagsrassismus nĂ€her betrachtet. Anschliessend folgte eine Diskussionsrunde. 

9. MĂ€rz 2023

Im Museum sind Frauen entweder nackt oder schon lange tot

Der Fachbereich Chancengleichheit des Amtes fĂŒr Soziale Dienste lud am Mittwoch zum Internationalen Tag der Frau in den SAL Saal am Lindaplatz Schaan ein. Thematisiert wurde die breitgestreute Diskriminierung von Frauen im Kulturbereich.

1. MĂ€rz 2023

Frick vertritt Liechtenstein ab 2024 im Rat fĂŒr deutsche Rechtschreibung

Liechtenstein wird im Rat fĂŒr deutsche Rechtschreibung, dem 41 Mitglieder aus sieben LĂ€ndern und Regionen angehören, ab 2024 durch Karina Frick vertreten. Sie tritt die Nachfolge von Renate Gebele Hirschlehner an.

28. Februar 2023

Lothar Ritter als neuer PrĂ€sident fĂŒr den UniversitĂ€tsrat bestellt

Die Regierung hat am Dienstag, 28. Februar 2023 Lothar Ritter aus Mauren als neuen PrĂ€sidenten fĂŒr den UniversitĂ€tsrat bestellt. Er wird das Amt per 1. April 2023 ĂŒbernehmen.

15. Februar 2023

Nach Aussen Monarch im Herzen Demokrat 

Liechtensteins Staatsoberhaupt, FĂŒrst Hans-Adam II. von und zu Liechtenstein, feierte gestern seinen 78. Geburtstag. Manche mag es ĂŒberraschen, dass der Monarch auch ein bekennender Verfechter der direkten Demokratie ist.

13. Februar 2023

In Indien wollen Paare am Valentinstag HĂ€ndchen halten, nicht KĂŒhe

In Indien ist Valentinstag der einzige Tag im Jahr, an dem PĂ€rchen öffentlich HĂ€ndchen halten dĂŒrfen. Mit der EinfĂŒhrung eines "Tags der Kuh-Umarmung" wollte die indische Regierung dieser westlichen Tradition ein Ende setzen.

9. Februar 2023

GrĂŒndung des Vereins Familienzentrum Balzers

Gestern wurde der TrĂ€gerverein fĂŒr das Familienzentrum in Balzers gegrĂŒndet. Das Familienzentrum soll als Begegnungsort fĂŒr Familien mit kleinen Kindern dienen.

29. Januar 2023

Steine ĂŒber die das Herz stolpert

Vergangenen Freitag wurde anlĂ€sslich des 78. Holocaust-Gedenktags im Rathaus Vaduz den Opfern des Nationalsozialismus gedacht. Im Zentrum der Veranstaltung stand das Stolperstein Projekt von KĂŒnstler Gunter Demnig.

29. November 2022

Kinderrechte aus Kindersicht

Wie steht es eigentlich mit der Umsetzung der Kinderrechte in Liechtenstein? Im Rahmen einer Studie wurden Antworten gesammelt - gleich bei den Kindern selbst.

28. November 2022

Regierung und UNICEF rĂŒcken Kinderrechte ins Bewusstsein

Vergangene Woche wĂŒrdigte Liechtenstein den internationalen Tag der Kinderrechte mit Workshops an der Kinderuni und einem Besuch beim Regierungsrat.

17. November 2022

„Spielsucht entwickelt sich oft ĂŒber Jahre“

Im Zuge des Casino-Booms in Liechtenstein ist das Thema Spielsucht vermehrt in den Fokus der öffentlichen Diskussion gerĂŒckt. Niklaus Egli der Suchtberatung Werdenberg informiert.