Drei Einbrüche in Triesner Geschäftslokale

In Triesen wurde in drei Gebäude eingebrochen. Dabei entstand Sachschaden in unbekannter Höhe.

11. November 2023 | Redaktion
Justiz & Polizei

Eine bislang unbekannte Täterschaft verschaffte sich zwischen Dienstag, 18.30 Uhr, und Mittwoch, 06.00 Uhr, über ein Fenster im Erdgeschoss Zutritt zu einem Firmengebäude. Im Inneren des Gebäudes beschädigten die Unbekannten zwei Schränke, brachen eine Bürotür auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Im Anschluss verliess die Täterschaft das Gebäude durch die westseitige Eingangstüre.

Zwischen Mittwoch, ca. 15.00 Uhr, und Donnerstag, ca. 16.30 Uhr schlug eine bislang unbekannte Täterschaft ein Fenster eines Geschäftslokals ein und verschaffte sich so Zutritt in das Gebäude. Dort versuchten die Unbekannten, eine auf einem Verkaufstisch stehende Kasse aufzubrechen, was ihnen jedoch nicht gelang. 

Ebenfalls brach eine unbekannte Täterschaft zwischen Mittwoch, ca. 11.00 Uhr, und Donnerstag, ca. 09.00 Uhr, die Türe des neben des Geschäftslokals befindlichen Schuppens auf und entwendete diverse Gegenstände.

(lpfl) 

 

Unbekannte schlugen ein Fenster ein.

Bild: lpfl